Zahnarztpraxis Dipl.-Stom. Thomas Reinstein
Zahnarztpraxis Dipl.-Stom. Thomas Reinstein

Füllungstherapie

Die Füllungstherapie ist das Mittel der Wahl, um verlorengegangene Zahnsubstanz (z.B. durch Karies oder Verletzungen) künstlich zu ersetzen.

 

Wir bieten Ihnen sog. direkte und indirekte  Verfahren zur Restauration der Zähne an:

Direkte Restaurationen

Diese Art der Füllung wird direkt am Patienten angefertigt.

Hierbei wird nach Haltbarkeit der Materialien und Verweildauer als Füllung unterschieden:

Provisorische Füllungen

Provisorische Füllungsmaterialien zeichnen sich durch einfache Einbringung und Entfernung am Zahn aus. Dabei sollen sie nur für eine geringen Zeitraum Schutz vor Reizen (z.b. Kälte/Wärme), Entzündungen der Zahnpulpa oder Ablagerungen im Zahn bieten.

Permante Füllungen

Die permanente oder auch definitive Füllung stellt die Funktionalität des Zahnes her, um ihn seiner eigentlichen Kaufunktion wieder zuzuführen. Je nach Anwendungsgebiet gibt es unterschiedliche Materialien. Die Zahnartpraxis Reinstein stellt Ihnen ein breites Spektrum an definitiven Füllungsmaterialien, sowohl metallfrei als auch metallhaltig, zur Verfügung. Hier sehen Sie eine kleine Auswahl der verwendeten Materialien:

Amalgam

Das silberfarbene Metallgemisch aus Silber, Kupfer, Zinn und Quecksilber zeichnet sich durch hohe Festigkeit aus. Im Seitenzahngebiet hält es den hohen Kaudrücken problemlos stand und besitzt aufgrund der Silber-Ionen eine antibakterielle Wirkung.



Composites

Sie sind eine zahnfarbene Alternative zu metallischen Füllungsstoffen. Composites zählen trotz ihres hohen Anteils an Kieselsäure und keramischen Elementen zu den dentalen Kunststoffen. Nach Defektpräparation des Zahnes werden diese durch ein besonderes Verfahren mit dem Zahn verbunden, dem sog. Schmelz-Dentin-Adhäsivverfahren.

 



Indirekte Restaurationen

Diese Art der Versorung wird nach Präparation des Zahnes von einem Zahntechniker hergestellt:

Inlays, Onlays, Overlays

Je nach Art und Beschaffenheit des Materials kann man unterscheiden in:

  • Keramik (Vollkeramik)
  • Composite
  • Keramik mit Edelmetallbasis
  • Gold oder andere Vollguss-Edelmetalle

In Zusammenarbeit mit Dentallabors bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Kombinationen und Variationen der Füllstoffe.





Teilkronen

Teilkronen dienen der Wiederherstellung bei ausgedehnteren Defekten der Zahnsubstanz. Nach einer schonenden Präparation des betroffenen Zahnes, wird die passgenaue Teilkrone unter Berücksichtigung der noch vorhandenen Zahnflächen eingesezt.

 

Sie sind, wie Inlays, Onlays und Overlays in zahlreichen Ausführungen, je nach Indikation, fertigbar.



Veneers

Veneers sind grazil gestaltete Verblendschalen, welche bei schwerwiegenden Zahnverfärbungen und kleinen Stellungs- oder Formveränderungen zur Anwendung kommen können. Es handelt sich hierbei um eine rein ästhetische Korrektur.

Info

Telefon

+49 375 450033

 

Telefax

+49 375 4400804

 

E-Mail

info@zahnarztpraxis-reinstein.de

 

Anschrift

Zahnarztpraxis Reinstein

Scheffelstraße 46

08066 Zwickau

 

Sprechzeiten

Montag

7.30 - 11.30 und 14.00 - 18.00

 

Dienstag 

7.30 - 11.30 und 14.00 - 18.00

 

Mittwoch

8.30 - 12.30

 

Donnerstag

7.30 - 11.30 und 14.00 - 18.00

 

Freitag

7.30 - 13.30

 

Bitte beachten Sie außerhalb der Sprechzeiten den Notdienstplan.

 

Internetauftritt

Erfahren Sie jetzt auch im Internet alles über Leistungen und Services unserer Praxis.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zahnarztpraxis Reinstein

Erstellt mit 1&1 MyWebsite.