Zahnarztpraxis Dipl.-Stom. Thomas Reinstein
Zahnarztpraxis Dipl.-Stom. Thomas Reinstein

Zahnersatz

Ist die natürliche Funktion des Kauorganes gestört, bieten wir Möglichkeiten dieses Defizit in Form von speziell angefertigtem Zahnersatz zu rehabilitieren. Je nach Indikation* und mit  klinischer und röntgenologischer Diagnostik wird ein auf den Patienten indivduell abgestimmtes Herstellungsverfahren für den Zahnersatz eingeleitet.

 

*z.B. Verlust von Front- oder Seitenzähnen, weitgehende Zerstörung von Zähnen etc.

Festsitzender Zahnersatz

Diese Art der Versorgung zeichnet sich durch ihre Fähigkeit aus, fest auf vorhanden Zähnen oder künstlichen Zahnwurzeln, wie Implantaten, verankerbar zu sein.



Kronen

Zähne können mit künstlichen Zahnkronen aus verschiedensten Werkstoffen versorgt werden. Hautpsächlich werden Kronen bei weitgehenden Defekten der Zahnsubstanz angewendet, denn in den meisten Fällen ist die Verankerung einer Füllung, selbst im Schmelz-Dentin-Adhäsivverfahren, nicht mehr möglich.

Brücken

Die Brücke ist eine Form des Zahnersatzes, bei der ähnlich wie bei einer Krone Zähne präpariert werden. Fehlende Zähne können mit Hilfe dieser Konstruktionen auf unterschiedliche Art und Weise ersetzt werden.

Veneers

Veneers, auch Verblendschalen genannt, sind hauchfeine und auf den Patienten abgestimmte Facetten, welche sowohl im sichtbaren, als auch im unsichtbaren Bereich der Zähne permant verklebt werden können. Das Werkstoffportfolio erstreckt sich von Composite-Restaurationen über Infiltrationskkeramiken bis hin zu hochästhetischen Lithium-Silikatkeramiken. Selbst durch schonenden Substanzabtrag können kosmetisch ansprechende Ergebnisse bei diesem Verfahren erzielt werden.

Herausnehmbarer Zahnersatz

Im Gegensatz zu festsitzenden Varianten der zahnmedizinischen Prothetik, wird diese Art mit Hilfe von diversen Halte- und Stützelementen am verbliebenen Restgebiss oder auf dem Kieferkamm herausnehmbar verankert.

Teilprothesen

Teilprothesen können bei ausgedehnten Lückensituationen zur Anwendung kommen.Wenn eine Versorgung mit Brücken nicht mehr angezeigt ist, bietet die Teilprothese Möglichkeiten zur funktionellen Wiederherstellung des Lückengebisses.

Totalprothesen

Bei einem kompletten Zahnverlust eines oder beider Kiefer kann die Kaufunktion mit einer Total- oder auch Vollprothese wiederhergestellt werden. Sie übernimmt desweiteren auch ästhetische und phonetische Eigenschaften des ursprünglichen Kauorgans.

Kombinierter Zahnersatz

Hierbei handelt es sich um eine Variation mit Merkmalen des festsitzenden und herausnehmbaren Zahnersatzes.

.

Beispiel eines kombiniert gestalteten Zahnersatzes

Die Teleskopprothese ist ein Vertreter des kombinierten Zahnersatzes. Die zunächst präparierten Zähne erhalten eine fest eingesetzte metallische oder keramische Krone (Primärteleskop), welche durch ihre hohe Passgenauigkeit einen Verbund per Friktion (Reibung) mit den sogenannten Innenteleskopen (Sekundärteleskop) der herausnehmbaren Prothese eingehen.

Provisorische Versorgungen

Provisorische Versorgungen können zur temporären, d.h. übergangsweisen Versorgung, vom Beginn einer Behandlung bis zum Abschluss, individuell angefertigt werden.

.

Beispiel einer zirkulären provisorischen Brücke

Den höchsten ästhetischen Ansprüchen entsprechen auch unsere provisorischen Versorgungen, welche im Übergangszeitraum vom Beginn der prothetischen Rehabilitation bis zur Fertigstellung des Zahnersatzes individuell für Sie angefertigt werden.

Info

Telefon

+49 375 450033

 

Telefax

+49 375 4400804

 

E-Mail

info@zahnarztpraxis-reinstein.de

 

Anschrift

Zahnarztpraxis Reinstein

Scheffelstraße 46

08066 Zwickau

 

Sprechzeiten

Montag

7.30 - 11.30 und 14.00 - 18.00

 

Dienstag 

7.30 - 11.30 und 14.00 - 18.00

 

Mittwoch

8.30 - 12.30

 

Donnerstag

7.30 - 11.30 und 14.00 - 18.00

 

Freitag

7.30 - 13.30

 

Bitte beachten Sie außerhalb der Sprechzeiten den Notdienstplan.

 

Internetauftritt

Erfahren Sie jetzt auch im Internet alles über Leistungen und Services unserer Praxis.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zahnarztpraxis Reinstein

Erstellt mit 1&1 MyWebsite.